Blog

Kategorien

Archiv

Anahata Chakra - Akupressur Punkt 4

Blase 43

Das Herzchakra (Anahata Chakra) befindet sich in der Mitte der Brust, am Brustbein auf der Höhe der Brustwarzen. Es ist die Verbindung der drei unteren Chakras, die die Instinkte regulieren, mit den höheren Energien des Geistes und des menschlichen Bewußtseins. Das Herz Chakra ist das Zentrum der emotionalen Wahrnehmung. Ein Akupressur Punkt für dieses Chakra ist:

Blase 43
"Reich an Lebenskräften"

Lage: An der Innenkante des Schulterblatts in Höhe seines oberen Drittels bzw. in Höhe des Unterrandes des vierten Brustwirbeldornfortsatzes.

Wirkung: Lässt die Verletzungen des Herzens spüren, löst sanft die Mauer, die sich um das Herz gelegt hat. Harmonisiert die Emotionen und hebt die Stimmung. Stärkt den Körper nach der Erfahrung von Kummer und emotionalen Verletzungen.

 

Quelle: Shendo Shiatsu

inRelax, das Yoga & Shiatsu Studio in Espelkamp.
Im Alt-Kreis Minden-Lübbecke zwischen Rahden, Hille, Levern und Lübbecke gelegen.

0 Kommentar(e)

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.