Blog

Kategorien

Archiv

Alexander Technik

"Gute Haltung mit Leichtigkeit"

Die Alexander Technik Lehrerin Irma Hesz gibt am 20.02.2014 von 19:30 - 21:00 Uhr einen kostenlosen Alexander Technik Workshop. Die Veranstaltung findet in der Naturheilpraxis Christina Jostarndt, Ratzenburger Strasse 51, 32339 Espelkamp statt.

Anmeldung telefonisch unter: 05771 917 225

inRelax

weiterleitenPermalink

Vini Yoga

Am 14.02.2014 startet der erste Vini Yoga Kurs im inRelax. Geleitet wird er von der Yogalehrerin Silke Kiel aus Bünde. Aus diesem Anlass hier ein erster Blog zum Thema Vini Yoga mit einer Erklärung des Begriffes "Vini Yoga".

"Viniyoga bedeutet, dass die Praxis des Yoga an die jeweilige Person angepasst wird. Im Mittelpunkt steht somit die Individualität des Einzelnen. Die Yogaübungen werden soweit verändert, bis eine dem Übenden entsprechende Form gefunden ist. Viniyoga im Einzelunterricht kann von entsprechend ausgebildeten Yogalehrern gezielt therapeutisch eingesetzt werden. Ein weiteres wesentliches Element des Yogaunterrichtes in dieser Form wird als "vinyasa krama" bezeichnet. Das heisst, dass eine schrittweise Anordnung von Teilübungen aufeinander aufbauen und ein bestimmtes Ziel verfolgen. Das Ziel könnte z.B. das Erreichen einer bestimmten Übung sein, dessen Ausführung in einem einzigen Schritt oft entmutigend und auch riskant sein kann."

Quelle: www.yoga-works.org

inRelax

weiterleitenPermalink

Pranayama Übung 8

Ujjayi

Die Ujjayi Atmung (उज्जयी ; siegreiche Atmung) wird hauptsächlich im Ashtanga Yoga praktiziert.

Eine Anleitung von Tara Fraser: "Setzen Sie sich in aufrechter Position bequem hin und atmen Sie einige Male normal durch. Dann atmen Sie durch den Mund ein und aus und machen beim Ausatmen ein langes >>hah<< Geräusch, als würden Sie einen Spiegel anhauchen wollen. Achten Sie darauf, wie dieses sich im Hals anfühlt. Schließen Sie den Mund, atmen Sie normal durch die Nase ein und versuchen Sie das >>hah<< Geräusch zu wiederholen, während Sie diesmal durch die Nase ausatmen. Dies sollte einen sanften Zischlaut ergeben, der dem Geräusch ähnelt, das Sie hören, wenn Sie eine Muschel ans Ohr halten, um das Meeresrauschen zu hören. Wiederholen Sie dies mehrmals. Danach versuchen Sie denselben Laut auch beim Einatmen zu erzeugen. Beim Einatmen ist er etwas höher im Hals spürbar als beim Ausatmen und besitzt eine etwas andere Tonqualität. Wiederholen Sie dies einige Atemzüge und kehren Sie dann entspannt zur normalen Atmung zurück.

Sobald Ihnen die Ujjayi Atmung vertrauter ist, achten Sie darauf, dass jeder Atemzug gleich lang ist und das Einatmen genauso lange dauert wie das Ausatmen (zählen Sie still mit), dass der Kiefer und die Zunge locker und entspannt sind und kein Druck, Keuchen oder Seufzen beim Atmen auftreten.

Anfangs kann es anstrengend sein, sich darauf zu konzentrieren, die Ujjayi Atmung beizubehalten und in dieser Art zu atmen. Mit regelmäßiger Übung automatisiert sich jedoch die Ujjayi Atmung, und es wird Ihnen leicht fallen, sie Ihre gesamte Yogapraxis beizubehalten."

inRelax

weiterleitenPermalink

Yin & Yang

"Es ist die Endgültigkeit des Nichts, welche das Ultimative Endgültige ist. Das Bewegen des Ultimativen Endgültigen bringt das Yang hervor und wird still am Äußersten der Bewegung. Indes es still wird, bringt es das Yin hervor. Und bewegt sich wieder im Äußersten der Stille. Bewegung und Stille lösen einander ab, jedes der Ursprung des anderen."

Die Sicht von Zhou Dunyi (chinesischer Philosoph) auf die Beziehung von "Yin & Yang" zueinander.

inRelax

weiterleitenPermalink

Veranstaltungstipp

Entspannungswochenende im Kloster Steinfeld

Yoga - Balance für Körper, Geist und Seele

Entspannungswochenende im Kloster Steinfeld, Eifel. Im Seminar werden neben Yoga noch weitere Entspannungstechniken, wie z. B. Klangschalenmeditation und Autogenes Training vorgestellt. Geübte und untrainierte Personen sind herzlich willkommen.

Freitag   24.01.2014 Beginn: 16:00 Uhr
Sonntag 26.01.2014 Ende: 16:00 Uhr

Gebühr: 165,00 €
Kursnummer: 430132

Kursort: Salvatorianer Kloster Steinfeld,
Hermann-Josef-Straße 4; 53925 Kall-Steinfeld

Leitung: Elisabeth Dabrowski, Iris-Ana Beißwänger

Weitere Informationen unter Tel: 0241 18916359 / 02402 95560

inRelax

weiterleitenPermalink